Kajakfahren in Magadi

Stellen Sie sich vier Tage in der Natur vor, weg von der Hektik der Stadt und weg von all den Touristen. Das ist wirklich abseits der ausgetretenen Pfade! Mit dem Kajak von Campingplatz zu Campingplatz paddeln, ein Führer, der Ihnen den Weg sicher zeigt und Zelten inmitten von Wildtieren. Klingt gut, oder?

Natur und Abenteuer: Vier Tage Kajakfahren in Kenia

Die Kajaktour dauert vier Tage und ist für die wirklich Abenteuerlustigen unter uns geeignet. Vom ersten Tag an siehst du die schönste Natur an dir vorbeiziehen, angefangen bei der Motorradfahrt zum ersten Campingplatz. Links und rechts ziehen dichte, grüne Wälder an dir vorbei. In den nächsten zwei Tagen ist der eine oder andere Adrenalinstoß garantiert! In einem Moment sitzt du auf dem plätschernden Wasser und beobachtest einen neugierigen Affen, der seinen Kopf zwischen den Ästen hervorstreckt, und im nächsten bezwingst du den schnell fließenden Fluss mit deinen Paddeln. Abends schläfst du in einem Zelt am Fluss, aber nicht bevor der Koch eine köstliche Mahlzeit zubereitet hat. Die Füße hochlegen und ein kaltes Bier in der Hand? Vielleicht denkst du, besser kann es nicht werden.

Oder wird es doch noch besser? Kultur und Safari im Mix!

Während dieses Abenteuers erkundest du die bezaubernde Shompole Conservancy. Du gehst hier auf eine Safari, bei der der Schwerpunkt auf einem einmaligen Erlebnis liegt, auch wenn die Wildtiere rar sind. Beende den Tag mit einem Sundowner auf dem Jeep, genieße die Getränke und die herrliche Landschaft. Für ein bisschen Kultur solltest du eine Manyatta besuchen, die dir einen Einblick in die lokale Kultur gibt. Super, oder?

Kajakfahren in Magadi: mehr als nur Wasser

Neben der Flusssafari wirst du die Gegend auch zu Fuß erkunden. Am zweiten Tag nimmt dich der Reiseleiter mit auf eine Pirschfahrt im offenen Jeep durch das Shompole Conservancy. Kurz vor Sonnenuntergang steigst du gemeinsam ins Auto und spürst die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf deinem Gesicht, während du einen wunderschönen Sonnenuntergang mit Blick auf die Loita Hills erlebst. Natürlich mit einem Getränk und einem Snack, um das Ganze abzurunden.

Noch nicht genug Wildtiere gesehen? Dann raus aus den Federn! Am dritten Tag musst du früh aufstehen, um eine Buschwanderung zu unternehmen und Paviane zu beobachten. Das Lale’enok Baboon Project ist voll von Pavianen und hat sich dem Ökotourismus und der Forschung über diese Affenart verschrieben. Hinweis: Sei nicht überrascht, wenn der Ranger dir vorher eine Mütze in die Hand drückt. Um die Paviane aus der Nähe zu beobachten, haben die Ranger ihnen beigebracht, Menschen mit Mützen zu vertrauen. Mit diesem “Pass” auf dem Kopf hast du also Zugang zur Affengemeinschaft und die Möglichkeit, sie aus nächster Nähe zu sehen.

Kajakfahren mit Charlie's Travels: buchstäblich und im übertragenen Sinne nachhaltig!

Bonus: Dieses Erlebnis ist nachhaltig! Unsere Partner vor Ort garantieren nicht nur, dass während der Reise so wenig CO2-Emissionen wie möglich entstehen, sondern du trägst auch zur Nachhaltigkeit der lokalen Gemeinschaft bei. Am Ende dieses Abenteuers erhält eine der Gemeinden, an denen du vorbeigekommen bist, einen Kochherd. Dieser Herd wird ihnen helfen, sauberer zu kochen und weniger CO2 auszustoßen. Du hast eine tolle Erfahrung, sie werden ein bisschen nachhaltiger! Eine Win-Win-Situation!

Am Ende dieses Abenteuers erhält eine der Gemeinden, an denen du vorbeigekommen bist, einen Kochherd. Dieser Herd wird ihnen helfen, sauberer zu kochen und weniger CO2 auszustoßen. Du hast eine tolle Erfahrung, sie werden ein bisschen nachhaltiger! Eine Win-Win-Situation!

XDAO3758 (1)

HAST DU FRAGEN AN UNSER AFRIKA-EXPERTEN-TEAM?

Mehr einzigartige Erlebnisse ansehen

Mara Morijo Pfade

Sind Sie ein echter Abenteurer und haben Sie Lust auf ein Abenteuer tief im Busch von Kenia? Dann ist unser einzigartiges Erlebnis Mara Morijo Trails genau das Richtige für Sie. Bei diesem Abenteuer lernen Sie nicht nur die wunderschöne Natur Kenias kennen, sondern erhalten auch eine köstliche Prise Kultur.

MASAI-WANDERUNG

Eine raue, selbstgeführte Route mit einer vielfältigen und beeindruckenden Tierwelt: Savanne, Regenwald und Wüste. Zusammen mit unserem lokalen Masai-Partner Robert und anderen Masai-Kriegern machst du dich auf den Weg durch die Loita Hills.

MOUNT SUSWA

Eine atemberaubende Motorradtour mit Blick auf Vulkane, versteckte Lavahöhlen, eine Wanderung zum Krater und ein Besuch bei Masai Reuben und seiner besonders großen Familie. Willkommen am Mount Suswa!

TAITA HILLS

Wegen der neuen Eisenbahnlinie von Nairobi nach Mombasa hat sich unser Team für diese Art des Reisens und die verschiedenen Haltestellen interessiert. Ein solcher Halt sind die Taita Hills: der perfekte Ort, um das echte afrikanische Leben zu erleben. Gemeinsam mit unseren lokalen Partnern haben wir mehrere Wanderrouten für dich entwickelt!

AMBOSELI-NATIONALPARK

Ein Fan von Elefanten? Dann ist Amboseli der richtige Ort für dich. Hier findest du diese sanftmütigen Giganten mit dem mächtigen Kilimandscharo im Hintergrund. Langeweile beim Spotting vom Auto aus? Dann spring auf das Motorrad eines Masai!

HELL’S GATE-NATIONALPARK

Stolze Radler aufgepasst: Der Hell's Gate Nationalpark ist einer der wenigen Parks, die man mit dem Fahrrad durchqueren kann. Freue dich auf fantstische Aussichten vom Sattel aus in einer 'König der Löwen'-Kulisse.

Mara Morijo Pfade

Sind Sie ein echter Abenteurer und haben Sie Lust auf ein Abenteuer tief im Busch von Kenia? Dann ist unser einzigartiges Erlebnis Mara Morijo Trails genau das Richtige für Sie. Bei diesem Abenteuer lernen Sie nicht nur die wunderschöne Natur Kenias kennen, sondern erhalten auch eine köstliche Prise Kultur.

MASAI-WANDERUNG

Eine raue, selbstgeführte Route mit einer vielfältigen und beeindruckenden Tierwelt: Savanne, Regenwald und Wüste. Zusammen mit unserem lokalen Masai-Partner Robert und anderen Masai-Kriegern machst du dich auf den Weg durch die Loita Hills.

MOUNT SUSWA

Eine atemberaubende Motorradtour mit Blick auf Vulkane, versteckte Lavahöhlen, eine Wanderung zum Krater und ein Besuch bei Masai Reuben und seiner besonders großen Familie. Willkommen am Mount Suswa!

DESHALB MIT CHARLIE'S TRAVELS NACH AFRIKA

WIR SIND “VOR ORT” IN AFRIKA

Wir arbeiten, leben, atmen und wohnen in Afrika. Dadurch haben wir viel Kenntnisse und sind immer in der Nähe!

WIR ENTWICKELN UNSERE EIGENEN ROUTEN UND ERFAHRUNGEN

Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort entwickeln wir unsere eigenen einzigartigen Reiserouten. Entdecke die versteckten Juwelen des Kontinents!

UNSERE REISEN SIND PERSÖNLICH UND MAßGESCHNEIDERT

Jede Reise wird auf der Grundlage deiner Wünsche und unserer Afrika-Kenntnisse maßgeschneidert. Wir sind Tag und Nacht während deiner Reise für dich da.

WIR ÜBERNEHMEN VERANTWORTUNG

Wir nutzen die Gelegenheit, um sicherzustellen, dass unsere Reisen einen nachhaltigen und positiven Einfluss auf das Klima, die lokalen Gemeinschaften und die Tierwelt haben.